Weihnachtskonzert 2016

… ein wunderbares Licht …

Georg Friedrich Händel

Oratorium „Messiah“ – HWV 56, 1. Teil

und Chormusik zur Weihnachtszeit

 

Das diesjährige Weihnachtskonzert des Max-Klinger-Chores Leipzig am 18. Dezember 2016 um 18.00 Uhr in der Peterskirche Leipzig wird besonders geprägt durch die Aufführung des 1. Teils des Messiah, jenem weltbekannten Oratorium von Georg Friedrich Händel.

Den ersten Teil des Messiah, in dem das Erscheinen Christi angekündigt und von seiner Geburt berichtet wird, gestaltet der Chor gemeinsam mit dem Orchester Kammerklang Leipzig, den Solisten Stephanie Kaiser – Sopran, Marie Henriette Reinhold – Alt, Jens Winkelmann – Tenor und Egbert Junghanns – Bass.

Im zweiten Teil des Konzertes erklingen bekannte Lieder und Motetten zur Advents- und Weihnachtszeit. Freuen Sie sich auf ein brillantes Konzert mit dem Max-Klinger-Chor Leipzig unter der Leitung von Peter Kubisch.

Da wir mit einer großen Besucherzahl rechnen, bitten wir sehr darum, folgenden Hinweis aus Stefan Zweigs Buch „Sternstunden der Menschheit“ zu beachten:

„ …dass die Damen  ohne Reifröcke kommen… und … die Kavaliere ohne Degen, damit mehr Zuhörer Raum finden konnten in dem Saale; siebenhundert Menschen, eine nie erreichte Zahl, drängten heran, so rasch hatte der Ruhm des Werkes sich im Voraus verbreitet.

Es gibt Karten zu 18 € / 15 € für Ermäßigungsberechtigte / 2 € für Kinder bis 12 Jahre in der Musikalienhandlung Oelsner in der Schillerstraße, bei www.TixforGigs.com und an der Abendkasse.

8 thoughts on “Weihnachtskonzert 2016

  1. Pingback: solars.biz
  2. Pingback: 2019
  3. Pingback: cleantalkorg2.ru
  4. Pingback: #macron #Lassalle
  5. Pingback: a2019-2020
  6. Pingback: facebook
  7. Pingback: facebook1
  8. Pingback: javsearch.mobi

Comments are closed.